Die nächsten Termine

Hier finden Sie die nächsten Termine.

Weitere Informationen zu den jeweiligen Aktionen werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben.

 

 

 

So, 23.9. Vortrag von Tillmann Zeller: „Landwirtschaft im Wandel. Ein Blick zurück und in die aktuelle Gegenwart“.

Landwirtschaft im Wandel“

Vortrag von Tillmann Zeller

Landwirtschaft im Wandel“ – zu diesem Thema wird Tillmann Zeller am Sonntag, 23. September beim Museumsverein Kloster Frauental e.V. einen Vortrag mit anschließender Diskussion halten.

Moderne Landwirte benötigen eine fundierte und umfassende Ausbildung. Denn Globalisierung und Digitalisierung ändern radikal die Strukturen in der Erzeugung und Vermarktung von Lebensmitteln. In den Industrieländern sind Nahrungsüberschüsse, Artenrückgang, Klimawandel und das Wohl der Nutztiere die Herausforderungen. Hier gibt es eine Diskussion, wie einerseits die Produktivität gesteigert werden kann und andererseits die Umweltbeeinträchtigungen reduziert werden können. Zudem müsste die Nutztierhaltung umgestellt werden, damit sie in der Gesellschaft eher akzeptiert wird. So müssen sich Landwirte als gesellschaftliche Minderheit immer mehr mit einer kritischen Öffentlichkeit auseinandersetzen

Der Diplomlandwirt Tillmann Zeller ist ein ausgewiesener Fachmann für das deutsche und internationale Landwirtschaftsgeschehen. In seinem Vortrag beschäftigt er sich zuerst mit der regionalen Agrargeschichte, zeichnet dann ein Bild vom augenblicklichen Zustand und versucht schließlich eine Vorausschau künftiger Entwicklungen. Der Vortrag beginnt um 19.00 Uhr in der Frauentaler Klosterkirche Der Eintritt ist frei.

 

 

Do, 1.11. (Allerheiligen). Jahresabschlussfest

Do., 27.12. Gertrud Schneider führt durch die Rauhnächte